Tischler

DER HOLZWEG IST EIN GUTER WEG!

Holz als Rohstoff des gesunden Lebens ist das, was die wunderbare Erfolgsgeschichte ins Rollen brachte und Ecolignum seit der Gründung 2005 bis heute ausmacht. Der Pioniergeist, stetige Innovationen und klare Visionen machen das Unternehmen stark. Unsere Kollektionen werden mit einem hohen Anteil an handwerklicher Arbeit produziert. Für uns hat das Handwerk der Forstwirtschaftsmeister, Tischler und Designer ästhetische, aber auch eine wirtschaftliche und ökologische Komponente. 100 Prozent unserer Produkte und Roh- und Hilfsstoffe werden in der Europäischen Union erzeugt. Den Weg vieler Unternehmen, die Produktion in asiatische Billiglohnländer auszulagern, um Personal- und Lohnkosten zu sparen, gehen wir nicht.

Icon (Blatt 1)

80 JAHRE

beträgt die Produktionszeit.
Die ersten 79 davon finden im Wald statt.

Icon (Blatt 3)

12 MONATE

Entspannung gönnen wir den Hölzern,
bevor es los geht in die Manufaktur.

Icon (Blatt 2)

2 MENSCHEN

sortieren jede einzelne Leimholzplatte.
Weil sie besser sind als 10 Maschinen.

BESSER SCHLAFEN. BESSER LEBEN.

Hast du gewusst, dass wir im Laufe unseres Lebens durchschnittlich 219 000 Stunden schlafen? Das sind rund ein Drittel unseres Lebens, vorausgesetzt, wir werden mindestens 75 Jahre alt. Für Körper und Geist ist die nächtliche Erholung existenziell. Chronischer Schlafmangel kann zu mentaler und physischer Müdigkeit führen und das Wohlbefinden massiv reduzieren. Als eine der führenden Möbelmarken für Familienbetten stehen wir in der Verantwortung, die Schlafqualität unserer Kunden zu verbessern. Unsere Betten, Beimöbel und das Spielzeug halten, was wir versprechen! Vom Rohstoff über die Produktion bis hin zur fertigen Kollektion sind sie 100 % natürlich, individuell und von bester Qualität.

AUS DEM WALD INS SCHLAFZIMMER

Wir legen Wert auf regionale Einkaufsstrukturen. Dabei achten wir als Unternehmen penibel darauf, dass unsere Partner und Produzenten die Werte unseres Unternehmens im Ansatz mittragen und nicht global verteilt sind. Die Flexibilität eines regionalen Lieferantennetzwerkes ist, neben den kurzen Wegen und der entsprechend geringeren Schadstoff- und CO2-Belastung, ein wichtiger Bestandteil der betrieblichen Leistungsfähigkeit von Ecolignum. Ein weiterer positiver Effekt liegt in der Schaffung und Erhaltung von Arbeitsplätzen in der Europäischen Union. Die Nadel- und Laubbäume, aus denen unsere Produkte gefertigt werden, wachsen jahrzehntelang in nachhaltiger Forstwirtschaft, sind PEFC- oder FSC-zertifiziert und werden ausschließlich innerhalb der Europäischen Union geschlagen und weiterverarbeitet.

ANDERS SEIN. BESSER!

Identität und Selbstständigkeit haben größten Stellenwert bei uns. Die Besonderheiten und Stärken von Ecolignum liegen darin, dass wir als Unternehmen eng mit der Region "Ost-Westfalen" verbunden sind. Alles, was wir tun, basiert auf unseren Kernwerten Ehrlichkeit, Nachhaltigkeit, Verantwortung und Gleichheit. Wir führen das Unternehmen in erster Generation unabhängig von fremden Kapitalinteressen und der Einflussnahme Dritter. Seit Oktober 2016 engagiert sich unser Unternehmen für die Schwächsten in der Gesellschaft, die am wenigsten dafür können, dass die Welt so ist, wie sie ist! Wir sind Partner der SOS-Kinderdörfer, unterstützen die Organisation "Save the Children Deutschland e.V." und sind Mitglied beim "Kindernothilfe e.V.". Wir setzen uns ein und geben unser Bestes für Kinder, deren Schicksal wir zum Guten wenden wollen. Und das dort, wo Gründer und weitere Kollegen persönlich vor Ort etwas bewirken können - nämlich in der Region.

Klimawald Höxter

BEWUSST NACHHALTIG

Wer sich mit Holz befasst, dem ist der Begriff Nachhaltigkeit vertraut. Im engen Sinn bezieht sich dieser nämlich auf den Wald. Damit dieser sich selbst erhalten kann, darf nur so viel Holz geschlagen werden, wie auch wieder nachwächst. Für das Wirtschaften allgemein heißt das: Wer nachhaltig wirtschaftet, trägt Sorge, dass unsere Lebensgrundlagen auch künftigen Generationen erhalten bleiben. Das bezieht sich zunächst auf das Unternehmen selbst, die internen Abläufe und die fertigen Produkte: Alle Kollektionen von Ecolignum werden so gefertigt, dass sie jederzeit wieder in den natürlichen Kreislauf zurückgeführt werden können. Doch Nachhaltigkeit hört nicht beim Produkt auf: Unser gesamtes Wirken und unser Auftreten in und für die Region ist von Nachhaltigkeit geprägt. So unterhalten wir, zum Beispiel, ein fast papierloses Büro, setzen ausschließlich Elektro-Stapler ein und unterstützen Projekte, die das Aufforsten der heimischen Wälder gewährleisten.

SAMLING. BAUM. WALD.

..

Kein Baum ist wie der andere. Die Lebensgeschichte eines Baumes ist geprägt durch charakteristische Wachstumsmerkmale, Jahresringe, Splintholz, Stauchungen und der speziellen Maserung. Sie machen aus jedem vollmassiven Möbelstück ein Unikat, einmalig und unverwechselbar. Unterschiedliche Klimaverhältnisse, Temperatur, Licht und Luftfeuchtigkeit beeinflussen nicht nur das Holz, sondern auch uns Menschen. Holz wirkt wie eine natürliche Klimaanlage, nimmt Feuchtigkeit auf und gibt sie langsam wieder an die Raumluft ab. Möbel aus Naturholz sollten deshalb keinen extrem hohen oder zu geringen Luftfeuchtigkeiten ausgesetzt werden, weil es sich verzieht und Risse oder offene Leimfugen entstehen können. Das wichtigste an Holz ist seine Natürlichkeit. Und das wichtigste für uns ist es, diese Natürlichkeit mit all ihren positiven Eigenschaften zu erhalten.

Frau im Freien Wandern