INFORMATION

+++ 30. März 2020 +++

 

Die Versandabteilung bleibt diese Woche weiterhin aktiv! Alle Bestellungen, die wir zur Auslieferung in KW 14-2020 angekündigt haben, werden diese Woche an unsere Versandpartner übergeben – vorausgesetzt die Transportunternehmen führen die Touren uneingeschränkt durch.

   

 

+++ 23. März 2020 +++

 

Liebe Familien.
Liebe Geschäftspartner.
 
In ganz Deutschland gelten nun strenge Regeln, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Es ist ein richtiger Schritt, der allerdings sehr viele Unternehmen empfindlich trifft / treffen wird.
 
Um das Virus in den Griff zu bekommen und unseren Beitrag zu der ernsten und bedenklichen Situation zu leisten, haben wir beschlossen die Produktion für die kommenden 14 Tage auszusetzen.
 
Unsere Kollegen aus dem Vertrieb und dem Kundenservice arbeiten ab heute im Home-Office, um Ihnen weiterhin die gewohnten Dienstleistungen bieten zu können. Bitte haben Sie allerdings Verständnis für etwaigen Verspätungen auf Ihre Anfragen oder suboptimale Erreichbarkeiten am Telefon. Eine deutlich schnellere Bearbeitung aller Anfragen erfolgt, wenn Sie unsere Kontakt-Formular auf der Webseite nutzen oder uns eine E-Mail senden.
 
Die Versandabteilung bleibt diese Woche aktiv! Die Kollegen orientieren sich weiterhin an den Empfehlungen des Robert Koch-Instituts (RKI) und verfolgen alle Präventivmaßnahmen, um einen problemlosen Versand zu gewährleisten. Alle Bestellungen, die wir zur Auslieferung in KW 13-2020 angekündigt haben, werden diese Woche an unsere Versandpartner übergeben.
 
Unser Dank, in dieser für alle schwierigen Zeit, gilt ganz besonders allen "systemrelevanten" Berufsgruppen. Ihr macht einen tollen, unermüdlichen Job!!
 
Bleiben Sie gesund!
Ihr Ecolignum-Team

 

 

 

+++ 17. März 2020 +++
UPDATE - VERSANDPARTNER DPD:

 

 

Lieber Kunde,

durch das Coronavirus kommt es zu immer schärferen Einschnitten in unserem Alltagsleben. Wir alle sind aufgefordert, den zwischenmenschlichen Kontakt so weit wie möglich zu vermeiden, damit sich das neuartige Virus nicht weiter ausbreitet. Dieser Verantwortung kommen wir nach und stellen Pakete ab heute nur noch kontaktlos zu.
 
Der Zusteller klingelt an der Haustür und begibt sich in einen mindestens zwei Meter großen Abstand. Öffnet der Empfänger, informiert ihn der Zusteller über die kontaktlose Zustellung und stellt das Paket ab. Als Empfängername trägt der Zusteller in seinem MDE-Gerät die Buchstaben "AO" sowie den Abstellort ein und unterschreibt dann mit seinem eigenen Kürzel. Auf die Unterschrift des Empfängers wird verzichtet.
 
Trifft der Zusteller den Empfänger nicht an, wird das Paket zum Versender retourniert. Ausnahme sind kleine, flache Pakete, die in den Briefkasten passen, sie dürfen dort hinterlegt werden. Wenn der Empfänger die Annahme wegen des Coronavirus verweigert, wird das Paket mit einem Aufkleber versehen und an den Versender retourniert.
 
Unsere Schutzmaßnahmen prüfen wir ständig und passen sie an die aktuelle Lage an. Auf Grund der dynamischen Entwicklung kann es kurzfristig zu unterschiedlichsten Veränderungen kommen. DPD informiert zeitnah und tagesaktuell auf der eigenen Homepage dpd.de/coronavirus.
  
Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und hoffen, so bald wie möglich zur gewohnten Zustellroutine zurückkehren zu können. Sollten Sie weitere Fragen zu diesem Thema haben, können Sie sich auch an Ihren gewohnten DPD-Ansprechpartner wenden.
  
Viele freundliche Grüße
Ihr DPD Team

 

INFO

Versandpartner:

 

Zahlungsmöglichkeiten:

FOLGEN SIE UNS

RECHTLICHE DATEN

  • Black Instagram Icon
  • Schwarz YouTube Icon